Persönlichkeitsentwicklung in Zeiten von Corona

Persönlichkeitsentwicklung in Zeiten von Corona

Die meisten Menschen sind durch die Pandemie aus Ihren „normalen“ Lebensumständen heraus gerissen worden. Und auch nach der Krise, wird für viele nichts mehr so sein, wie vorher. Sowohl für den Einzelnen, als auch für die Menschheit gesamt gilt: Ein weiter, wie bisher, ist kaum möglich.

Krise als Chance

Bei allen Unannehmlichkeiten, die der Lockdown mit sich bringt, gibt es auch positive Aspekte: Plötzlich haben Menschen Zeit, sich mit sich selbst auseinander zu setzen. Sich neue Fragen zu stellen und nach anderen Antworten zu suchen. Wer bin ich eigentlich, wie definiere ich mich, was erfüllt mich, was gibt meinem Leben Sinn? Erlebe ich viele Momente der Freude, bin ich glücklich?

Finde heraus, was du wirklich willst

Du lebst dieses Leben nur einmal. Und das Leben hat mehr zu bieten, als das, was du gerade erfährst. 

Arbeitest du in deinem Traumjob? Lebst Du in einer glücklichen Beziehung? Umgibst du dich mit Menschen, in deren Mitte du dich wohlfühlst?

Falls dem nicht so ist, bedenke: Es macht keinen Sinn seine Zeit mit Dingen, Tätigkeiten oder Menschen zu verschwenden, die nicht wirklich zu dir gehören. Und welchen Sinn macht es, weiter in eine Richtung zu laufen, die dich nicht glücklich macht.

Also, finde heraus, was du wirklich willst.

Ziele

Ziele sind wichtig im Leben. Sie geben die Richtung vor, wirken als Wegweiser. Solange es deine Ziele sind. Ziele, die andere dir vorgeben, haben nicht unbedingt etwas mit dir zu tun. Sobald du weißt, was du willst, setze dir Ziele und mach dich auf den Weg. Erfolg vollzieht sich in Sprüngen. Setze dir Zwischenziele und behalte das große Ziel vor Augen. Du wirst erstaunt sein, was du erreichen kannst, wenn du auf dem Weg bleibst. Letztendlich geht es nicht darum ständig neue Ziele zu erreichen, sondern darum, welcher Mensch du sein möchtest.

 

Finde deinen Sinn

Den eigenen Weg zu gehen, ist kein Ego-Trip. Je glücklicher du bist, desto mehr Energie steht dir zur Verfügung, um dein Leben sinnvoll, glücklich und erfolgreich zu gestalten. Du bist ein Unikat. Damit gibt es Dinge, die nur du so tun und geben kannst. Such dir Aufgaben und Wirkungsstätten, in denen du zeigen kannst, wer du bist – und was du drauf hast. So bereicherst du nicht nur dich, sondern auch andere Menschen.

Der Weg zum Selbst

Wie kannst du herausfinden, was du wirklich willst und welchen Weg du gehen möchtest?

  1. Mach eine not-to-do Liste. Befreie dich von Zeiträubern wie Netflix, Instagram und co.
  2. Beschäftige dich viel mehr mit dir selbst. Alles ist erfolgreich, was deine Aufmerksamkeit nach innen lenkt.
  3. Erhöhe Deine Ansprüche.
  4. Stell die richtigen Fragen. Die Qualität deiner Fragen bestimmt die Qualität der Antworten. Und damit die Qualität deines Lebens.

Nutze alle Gelegenheiten, um Wissen aufzunehmen: Vorbilder, Bücher, Filme. Besuche Seminare.

Das alles wird dich darin unterstützen, dein Leben zu gestalten.

Ein Leben getragen von Sinn, Glück und Erfolg.