Womit darf ich beitragen?

Mit meinen Reden und Vorträgen möchte ich einen positiven Beitrag leisten.
Vor mehr als 15 Jahren habe ich mich als Trainer, Coach und Redner selbstständig gemacht. Trauerreden haben für mich einen besonderen Stellenwert, da ich aus eigener Erfahrung weiß, wie wichtig tröstende und mitfühlende Worte im Trauerfall sind. So sehe ich es als meine Aufgabe, die Angehörigen und Trauergäste zu begleiten und mit angemes-senen, einfühlenden Worten zu berühren. Den verstorbenen Menschen noch einmal im Raum präsent sein zu lassen, zu erinnern und somit einen würdevollen Abschied zu ermöglichen.

Mein Weg

Werdegang

Ich bin in Hamburg geboren und aufgewachsen. Nach Schule, Ausbildung und Ableistung des Wehrdienstes, sammelte ich Berufserfahrung in unterschiedlichen Unternehmen. 1980 entschied ich mich in den Vertrieb zu gehen. Der Weg führte mich durch Führungspositionen in mittelstän-dischen Unternehmen, bis zum Vertriebsmanager in einem Großkonzern.

Fortbildung

Im Laufe meines Berufslebens begann ich mich immer mehr für Psychologie, Geschichte, Philosophie (auch fernöstliche) und ganz besonders für menschliche Verhaltensmuster zu interessieren. Was genau machen die Errfolgreichen anders, als ihre glückloseren Zeitgenossen? So begann ich um die halbe Welt zu reisen, um von den Besten zu lernen.

Wissen

Wie arbeitet menschlicher Geist, was prägt menschliches Verhalten? Was braucht es um Menschen darin zu unterstützen ihre vollen Ressourcen zu leben? Ende der 90er Jahre kam ich mit den Techniken des NLP (Neurolinuistisches Programmieren) in Kontakt. Diese von dem amerikanischen Linguisten Prof. John Grinder und dem Methematiker Dr. Richard Bandler Ende der 60er und Anfang der 70er Jahre entwickelten Methoden sind absolut wirkungsvoll. Sie machen es möglich, Menschen in kürzester Zeit zu positiver Lebbnsveränderung zu leiten.

Joachim Rühl

Licensed Master Practitioner of Neuro-Linguistic Programming®